Wetality Pure Cinnamon

10 ml essential oil

retail price: € 10.95

€ 8.76

(inkl. VAT)

100% naturell und pur.

Cinnamon essential oil, extrahiert durch Dampf-Destillation aus Cinammomum Zeylanicum, der auch als Ceylon Zimt oder echter Zimt benannt ist. Es gibt zwei Sorten vom essenziellen Öl: Eine, die aus den Lauben extrahiert wird, die auch sänftiger und gelb bis licht-braun ist, die auch für Aromatherapie verwendet wird und die Andere, die aus dem Baumrind extrahiert wird, die dunkelbraun ist.

Product claims & health disclaimer

SKU: WPC10ML Category: Tag:

Description

Cinnamon bark essential oil ist ein starkes Irritant und soll nicht direkt auf die Haut appliziert werden. Essenzielles Öl vom Zimt-Laub ist milder und kann in Trägeröl verdünnt werden, bevor es auf die Haut gereibt werden kann, jedoch nicht auf sensitive Gebiete auf der Haut. Wetality-Zimt-Leibeöl ist 100% pur und nichttoxisch.

Cinnamon leaf essential oil hat ein angenehmes, beruhigendes Aroma, das süß sowie scharf, mit etwas waldiger Lage ist. Es hilft beim Schaffen einer freudigen Atmosphäre.

Zimtöl hat mächtige, antiseptische Eigenschaften. Wann es in einem Diffusor verwendet wird, kann es auch gegen Erkältung hilfreich sein. Es verbessert auch die Laune. Da dieses Öl auch sehr hohes Niveau von Eugenol enthält, wird es oft auch als Schmerzmittel verwendet. Es wird von Herbalisten wegen ihrer antimikrobialen und antiviralen Eigenschaften vorgeschlagen.

Wetaliy pure cinnamon leaf essential oil

NUTZUNG: Addieren Sie ein paar Tropfen in Ihren Diffuser, und genießen Sie in der reizenden Atmosphäre Ihres Zimmers. Addieren Sie ein paar Tropfen in Ihr Trägeröl, und massieren Sie Ihre Haut, um sie zu beruhigen, um Zirkulation zu verbessern, um Muskelsteifigkeit zu lindern, um Akne, Hautausschläge, Infektionen behandeln, die Haut zu nähren und den Hautton wiederzubeleben.

VORSICHT: Immer in einem Trageöl verblenden vor der Anwendung auf der Haut. Vermeiden Sie Kontakt mit sensitiven Gebieten. Vermeiden Sie Augenkontakt. Schwangere Frauen sollten kein ätherisches Zimtöl verwenden.

Der Zimtbaum ist auf dem indischen Subkontinent beheimatet und ist seit Jahrhunderten ein wichtiges Handelsgut zwischen Indien, China und Ägypten. Die Quelle des Zimts war für die westliche Welt lange Zeit ein Rätsel. Nach Herodot und anderen Autoren war Arabien die Quelle des Zimts.
Es wird erzählt, dass riesige Zimtvögel Zimtstangen für ihre Nester an einem geheimnisvollen Ort sammelten, an dem Zimtbäume wuchsen. Die Araber haben die Vögel dann ausgetrickst und den Zimt von ihnen bekommen.
Das war der Glaube bis 1310 in Byzanz.

 


Reviews

There are no reviews yet.